Achtung Baum fällt!“

Bäume, sind etwas ganz Besonderes. Sie bieten einen Lebensraum für viele Lebewesen und produzieren Sauerstoff. Zusätzlich werden täglich wundervolle Gegenstände aus dem Holz der Bäume geschaffen. Passend zum Jahresthema „The Trail of Nature“ durfte die englische Gruppe (Kindergarten 4) eine Exkursion in den Wald machen. Gemeinsam mit einem im Wald tätigen Elternteil suchten sich die Kinder einen alten Baum aus, der Minuten später vor ihren Augen gefällt wurde. Nach dem unvergesslichen Ereignis erkundete die englische Gruppe den gefällten Baum etwas genauer. Das Wissen der Kinder bezüglich Natur- und Umwelt wurde spezifisch zum Thema Baum erweitert. Sie lernten Fichten von Tannen zu unterscheiden und das Alter eines Baumes zu erkennen. Zudem haben die Kinder die Kenntnis gewonnen, aus welchen Gründen Bäume gefällt werden. Um den Naturkreislauf in Stand zu halten, pflanzten die Kinder zum Abschluss zwei Jungbäume. Nachfolgend bestaunten die Kinder, wie der gefällte Baum auf einem Traktor wegtransportiert wurde und schließlich seinen Weg ins Sägewerk machte.
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren.